Schach – Das Spiel der Könige

Es ist eines der ältesten Spiele der Welt. Die einen finden es faszinierend und spannend, die anderen eintönig und langweilig. Die Rede ist von Schach. Kaum ein anderes Spiel erfordert ein dermaßen hohes Maß an Vorausdenken, Strategie und Planung wie das sogenannte Spiel der Könige. Spätestens im 13. Jahrhundert hatte sich das Schachspiel in Europa etabliert, entstanden ist es aber schon lange vorher in Indien oder dem persisch-arabischen Kulturraum.

Seit den Auftritten des derzeitigen Schachweltmeisters Magnus Carlsen aus Norwegen erfreut sich Schach auch hierzulande wieder steigender Beliebtheit und erhöhter medialer Aufmerksamkeit. Aber auch schon davor war Schach in Deutschland ein Spiel, welches weit verbreitet und beliebt war. In vielen Schulen haben die Kinder die Möglichkeit Schach-AGs zu besuchen und so das Spiel von den Grundzügen an zu lernen. Angefangen mit den grundlegenden Regeln wie sich jede Figur auf dem Brett zu bewegen hat, bis hin zu komplexen Eröffnungs- und Endspielstrategien wird der Jugend dabei der Spaß und die Vorzüge des Schachspielens vermittelt.

Sich zumindest eine Zeit lang mit Schachspielen zu beschäftigen bringt viele Vorteile mit sich. Schach erfordert von den Beteiligten Spielern ein hohes Maß an strategischen und logischen Denken sowie Planung voraus. Zudem müssen die Spieler lernen sich möglichst gut auf neue und unerwartete Spielsituationen einzustellen.

Brett- und Gesellschaftsspiele erfreuen sich in Deutschland generell großer Beliebtheit. Daher verwundert es nicht, dass Schach auch in Deutschland einen hohen Stellenwert hat. Dies zeigt sich auch darin, dass Schach als Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund offiziell als Sport anerkannt ist und damit einen höheren Stellenwert genießt als andere beliebte Brettspiele. Die gründliche Förderung der Jugend durch Schach-AGs bereits im Kindesalter, sowie die gesellschaftliche Anerkennung des Spiels sind die Grundlage für die Entwicklung des Schachsportes in Deutschland und für die guten Leistungen deutscher Schachspieler.